MCI Summer Games

Auch dieses Jahr veranstaltete die Hochschulvertretung des MCI wieder die legendären Summer Games. Bei feinstem Wetter hatten die Studierenden die Möglichkeit sich gegenseitig in verschiedenen sportlichen Disziplinen zu messen. Diesjähriges Highlight war das „Human-Table-Soccer“, bei dem die Teilnehmer in einem riesigen Tischkicker gegeneinander kicken mussten.
Bei sonnigen 29 Grad kämpften also 7 internationale Teams um den Titel des Champions der Summer Games 2017. Disziplinen waren unter anderem das Nagelstock-Turnier, Bungee-Running und Tischtennisball-Becher-Zielwurf in der 6er Pyramide.
Untermalt wurde das diesjährige Event von den besten DJs Innsbrucks in Begleitung vom allerbesten kalten Nass der Brau-Union. Die Sieger durften sich die Könige und Königinnen der Summer Games nennen und anschließend abends im Club Blue Chip bei der After-Party das Tanzbein bis in die Morgenstunden schwingen.