Bericht zum Jahreswechsel

Neue Referent*innen

Seit 9. November hat die öh mci zwei neue Referent*innen im Team. Das Referat für wirtschaftliche Angelegenheiten, welches Miriam Zeitlhofer zuvor inne hatte, wurde mit November von Jakob Frenkenberger übernommen.

Auch das Sozialreferat wurde neu besetzt. Da Esther Röthlingshöfer das Referat abgab, übernahm Helena Elsenwenger dieses mit 9. November.

Wir wünschen Jakob & Helena viel Erfolg in ihren Referaten und freuen uns die Beiden in unserem Team begrüßen zu dürfen!

Nachhaltigkeit

In der 5. ordentlichen Sitzung der Hochschulvertretung am 9. November 2017 wurde ein Grundsatzbeschluss zum Thema Nachhaltigkeit getroffen. Dieser besagt, dass sich die öh mci in Zukunft in ihrer Arbeit bewusst mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetze und dieses auch in das Mission Statement aufnehmen werde.

Der erste Schritt wurde bereits mit recyclebarem Kopierpapier gemacht.

Ethics Committee

Besonders stolz sind wir auf die Entsendung zweier Studierender in das MCI Ethics Committee, welches sich mit dem Thema Ethical clearance am MCI auseinandersetzt.

Nach der Ausschreibung haben sich zwei Studierende gemeldet, das sind Rene Nußbaumer aus dem Studiengang Umwelt-, Verfahrens- & Energietechnik und Martina Matieschek aus dem Studiengang Strategic Management & Law.

Wir wünschen Rene & Martina viel Energie für ihr Engagement im Ethics Committee!

Hast du auch Interesse, dich mit dem Thema Ethik am MCI auseinanderzusetzen? – Dann melde dich.

vorsitz@oeh-mci.at

Fördertopf für Sonderprojekte

In der 4. ordentlichen Sitzung der Hochschulvertretung am 19. Oktober 2017 wurde ein Fördertopf für Sonderprojekte beschlossen. Der Fördertopf in Höhe von 2.500 € soll Projekte fördern, welche nicht aus den Töpfen der Studienvertretungen gespeist werden können.

Als Sonderprojekte gelten Projekte, welche zum Großteil von MCI Studierenden getragen werden und mehr als einem Studiengang am MCI, allen MCI-Studierenden oder der gesamten Studierendenschaft zu Gute kommen.

Mehr Infos finden Sie unter http://oeh-mci.at/sonderprojekte/.

Neues Vorsitzteam

In der 4. ordentlichen Sitzung der Hochschulvertretung am 19. Oktober 2017 wurde ein neues Vorsitzteam gewählt. Die neue Vorsitzende Miriam Zeitlhofer, welche sich bereits seit 2 Jahren in der öh mci engagiert konnte durch ihre Tätigkeit als Wirtschaftsreferentin, und zuvor als Sozialreferentin schon einige Erfahrungen für die Leitung der öh am MCI sammeln.

Das Vorsitzteam komplettieren Alexander Auer als 1. Stellvertretender Vorsitzender und Florian Daniel als 2. stellvertretender Vorsitzender.

Alexander der den Vorsitzposten in der selben Sitzung zurücklegte um auf den Posten des ersten Stellvertreters zu wechseln, engagiert sich nun auch im FH-Referat der ÖH-Bundesvertretung und wir die öh mci weiterhin tatkräftig mit neuen Perspektiven aus Wien unterstützen.

Wir wünschen dem neuen Team viel Erfolg!

 

Mobilitätsförderung für Ü26-Jährige

In der 2. ordentlichen Sitzung der Hochschulvertretung am 24. August 2017 wurde eine Mobilitätsförderung für Studierende über 26 beschlossen. Der Fördertopf in Höhe von 4.000 € soll Studierende über 26 unterstützen, da diese keine Vergünstigungen für Bustickets udgl. erhalten.

In der dazugehörigen Richtlinie betonen wir insbesondere die studentische Solidarität, welche die Zweckmäßigkeit der Förderung sichern soll.

Mehr Infos finden Sie hier.